Sweet Tempest - Bones & Machinations EP

- Album-Veröffentlichung am 5. Mai 2017 -
 

Hinter Sweet Tempest stecken die beiden Freunde Julian Winding und Luna Kira. Julian stammt aus einer großen Kunst- und Entertainment Familie. Sein Onkel, Hollywoodregisseur Nicolas Winding Refn, erschuf u.a. die Kultfilme Drive und Only God Forgives mit Ryan Gosling. Auf dem Soundtrack seines letzten Films The Neon Demon mit u.a. Elle Fanning und Keanu Reeves, waren sowohl Sweet Tempest als auch Julian als Solo-Artist mit Songs vertreten.

Julians Mutter ist keine geringere als die Hollywood-Schauspielerin, ehemals Ikone der 80er Brigitte Nielsen. Julian lebt mittlerweile in Berlin.

Luna stammt ebenfalls aus einer Künstlerfamilie. Aufgewachsen in einer Hippiekommune im ländlichen Dänemark, zog es sie früh nach Kopenhagen. Hier studiert sie Theater und Performance und macht vor allem viel Musik.

Bones & Machinations ist die zweite EP des Duos. Auf ihr finden sich die ersten Songs die von Luna und Julian  geschrieben wurden, während sie in getrennten Ländern gelebt haben. Sie mussten viel mit ihren Schreibtechniken experimentieren und haben viel Zeit in Langstreckenbussen verbracht. Obwohl der Prozess zeitweise zermürbend war, bot er ihnen auch die Möglichkeit, zu experimentieren und Ergebnisse zu erzielen, wie sie es vorher nicht gab. Herausgekommen ist eine EP, die sowohl vertraut als auch neu klingt, vor allem da das Duo dunklere Episoden durchquert hat.  Die EP ist eine Sammlung von ungewohnten Liebes-Songs, die durchzogen sind von glücklichen und kindlich klingenden upbeat Tracks wie z.B. 'From The Night' bis hin zu unheimlichen Songs wie 'Wandering Song' reichen. Unabhängig vom Klang aber ist die EP ein Abenteuer das in den Köpfen entsteht. Jedes Lied ist die Reise in die eine oder andere Richtung.

Der Sound variiert von den frühen Siouxsie & The Banshees, über Slowdive bis hin zu den frühen Killing Joke. Wobei insbesondere der wunderschöne Gesang von Luna und die eingängigen Melodien über dem melancholischen Backing schweben.
 

Die neue Sweet Tempest EP ‘Bones and Machinations’ erscheint am 5. Mai 2017 auf Cicada im Vertrieb von Believe Digital.